Aktuelle Presseberichte

Pressebericht vom 02. November 2017
(Quelle: www.blankenfelde-mahlow.de)

Neues Knöllchensystem in der Gemeinde

Blankenfelde-Mahlow. Für Einige ein Ärgernis; für die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung dennoch nötig: Das Verteilen von Verwarnungsgeldbescheiden, im Volksmund Knöllchen. Um im Falle eines Vergehens den bürokratischen und administrativen Aufwand für Bürger und Verwaltung so gering wie möglich zu halten, hat das Team Sicherheit und Ordnung auf ein modernes Verwarnungs-System bei geringfügigen Ordnungswidrigkeiten umgestellt.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 07. August 2017 (Quelle: www.kreis-guetersloh.de)

Der letzte Schritt zur Digitalisierung

Kreis Gütersloh. Der junge Mann aus Halle (Westf.) zaudert in seinem Statement nicht rum. Ja, er sei zu schnell gefahren an diesem Tag in Versmold.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 14. Juli 2017 (Quelle: www.kommune21.de)

E-Anhörungen erfolgreich eingeführt

Kreis Lippe. Vor einem Jahr ergänzte der Kreis Lippe sein E-Government-Angebot für Bürger um die elektronische Anhörung bei Ordnungswidrigkeiten. Seitdem haben 7.833 User von dem Online-Angebot Gebrauch gemacht.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 02. Juni 2017 (Quelle: www.rp-online.de)

Knöllchen-Ausdruck löst rosa Zettel ab

Hückeswagen. Wer mit seinem Fahrzeug in Hückeswagen eine Ordnungswidrigkeit begeht, bekommt ab nächster Woche ein "richtiges" Knöllchen - mit Ort, Kennzeichen, Tatvorwurf und Verwarngeldhöhe. Der Infozettel gehört der Vergangenheit an.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 27. Januar 2017 (Quelle: www.volksstimme.de)

Smartphones helfen beim Bezahlen

Wolmirstedt. Parkscheibe vergessen, Parkzeit überschritten: Wer mittlerweile in der Stadt ein Knöllchen an seinem Auto vorfindet, der kann selbiges gleich per Link übers Smartphone bezahlen. Das ist praktisch und sorgt dafür, dass zumindest in den meisten Fällen nicht noch ein Brief ins Haus flattert. Rund 15 Prozent der Parksünder in Wolmirstedt nutzend das neue mobile Verfahren laut Stadtverwaltung.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 28. Dezember 2016 (Quelle: www.svz.de)

Kommt nun das Online-Knöllchen?

Gadebusch. Arno Burstein, Leiter des Ordnungsamtes in Gadebusch sieht es kommen, dass auch in der Münzstadt bald Parkverstöße online erfasst und bearbeitet werden. „Uns wurde das System auch vorgestellt und ich bin sicher, dass wir das in absehbarer Zukunft auch im Amt Gadebusch einführen werden.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 14. Oktober 2016 (Quelle: www.focus.de)

Strafzettel können in Schwerin bald online bezahlt werden

Schwerin. Das sogenannte Online-Knöllchen soll 2017 eingeführt werden und Bürgern die Möglichkeit geben, Strafzettel direkt per Smartphone oder Computer zu bezahlen, teilte die Stadt mit.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 23.08.2016 (Quelle: www.kommune21.de)

Mehr Service beim Straßenverkehrsamt

Kreis Herford. Das Straßenverkehrsamt im Kreis Herford bietet jetzt nicht nur eine Online-Anhörung bei Verkehrsordnungswidrigkeiten an.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom Juni 2016 (Quelle: krz Kundeninformation Ausgabe 06/2016)

Einfach bequem online – Kreis Lippe bietet elektronische Anhörung

Kreis Lippe. Der Kreis Lippe setzt ab sofort bei Ordnungswidrigkeiten auf die Online-Anhörung.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 27. Juni 2016 (Quelle: www.witten.de)

Knöllchen: Nicht schön, aber jetzt dank QR-Code einfacher zu bezahlen

Witten. Keine Frage: Über ein Knöllchen freut sich niemand. Über Erleichterungen beim Bezahlen aber offenbar schon! Vor zwei Wochen (10. Juni) hat die Stadt Witten still und leise, für eine unaufgeregte Erprobung im echten Leben, den QR-Code auf „Knöllchen“ eingeführt.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 29. April 2016 (Quelle: www.wz.de)

Knöllchen schreiben in Friedrichstadt

Düsseldorf. OSD und Verkehrsüberwachung sollen bald in einer Abteilung zusammengehören. Die WZ war mit beiden Außendiensten auf Tour.
Hier: Knöllchen schreiben in Friedrichstadt.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 08. April 2016 (Quelle: Glauchauer Zeitung)

Ordnungsamt setzt neue Technik ein

Glauchau. Glauchaus Ordnungshüter gehen jetzt mit Smartphones gegen Dauerparker in der Innenstadt vor. Dabei werden die Autos mehrmals erfasst.
 
[weiterlesen »]

Pressebericht vom 26. Januar 2016 (Quelle: www.volksstimme.de)

Knöllchen per Telefon bezahlen

Wolmirstedt. Die Stadt Wolmirstedt benutzt ab diesem Jahr eine neue Software zur Be- und Nachbearbeitung der Kontrollen im ruhenden Verkehr. Die Mitarbeiter im Außendienst werden ab sofort begangene Parksünden mit neuen Datenerfassungsgeräten (Smartphones) erfassen.
 
[weiterlesen »]

  Presseberichte-Archiv

2015

2015-12-03 Eutin: Eutins moderne Barcode-Knöllchen
2015-09-03 Lemgo: 10 Jahre Zusammenarbeit mit WiNOWiG
2015-08-25 Bassum: Knöllchen sofort per Smartphone zahlen
2015-07-28 Hagen: Jagd auf Parksünder per Handy
2015-07-13 Lübeck: "Knöllchen" mit QR-Code, Parksünder zahlen per Smartphone
2015-07 Frechen: WiNOWiG nutzt GiroCode
2015-06-30 Lemgo: krz druckt Bußgeldbescheide für die Landeshauptstadt Kiel
2015-04-13 Herford: Digitale Anhörung
2015-04-07 Herford: Online-Anhörung für Bußgeldverfahren bei der Hansestadt Herford
2015-03-03 Lüdge: Ordnungswidrigkeiten mobil verwalten
2015-02-26 Polch: Knöllchen via Smartphone
2015-02-20 Unna: Das Knöllchen schnell mit dem Smartphone bezahlen
2015-02-18 Unna: Knöllchen jetzt auch mit dem Smartphone bezahlen
2015-02-11 Uelzen: Landkreis ermöglicht "Online-Anhörung"
2015-01 Bad Schwalbach: Online-Knöllchen für Verkehrssünder

2014

2014-12-18 Neu-Ulm: Knöllchen ganz einfach mit dem Smartphone bezahlen
2014-12-04 Herdecke: Knöllchen mit dem Smartphone
2014-11-13 Dormagen: Mehr Knöllchen durch Smartphones
2014-11-06 Düsseldorf: Smartphones bewähren sich beim Knöllchenschreiben
2014-09-25 Soltau: Nach modern kommt jetzt mobil
2014-07-24 Rodgau: Knöllchen kommt vom Smartphone
2014-07-16 Hennigsdorf: Falschparker bekommen Rechnung gleich ans Auto
2014-04-15 Oranienburg: Ordnungsamt führt neue Knöllchen bei Parkverstößen ein
2014-04-08 Neckarsulm: Knöllchen per Smartphone
2014-03-24 Kaufbeuren: Erfassung mittels Smartphone löst handgeschriebene Verwarnungsvordrucke ab
2014-02-24 Hattingen: Smartphone erfasst Verkehrssünder
2014-02-21 Hattingen: Knöllchen vom Smartphone
2014-01-31 Genthin: "Knöllchen" ab jetzt frisch aus dem Drucker
2014-01-23 Radevormwald: Knöllchenjagd mit dem Smartphone
2014-01-10 Mönchengladbach: 12.000 Knöllchen mehr durch iPhones

2013

2013-11-14 Erkelenz: Ordnungswidrigkeiten mobil erfassen
2013 / 07 ITK Rheinland: Falschparker mobil erfasst
2013-05-09 Grevenbroich: Auf Knöllchenjagd mit dem Smartphone
2013-05-08 Aachen: 3,6 Millionen: Parksünder blechen so viel wie nie
2013-04-04 Remscheid: Das Knöllchen-iPhone zahlt sich bereits aus
2013-03-26 Mendig: "Knöllchen" per Smartphone
2013-03-01 Grevenbroich: Jeder dritte Parksünder zahlt Knöllchen nicht
2013-01-14 Mönchengladbach: "Knöllchen" per Handy bewährt sich

2012

2012 / 12 Bad Tölz: Das Staunen der Falschparker
2012-12-03 Mönchengladbach: Knöllchen per Smartphone - Verwarnungszettel war gestern
2012-10-22 Aachen: Positive Bilanz
2012-07-25 Düsseldorf: Verkehrsüberwachung setzt auf Smartphones
2012-06-21 Gersthofen u. Meitingen: Auf Knöllchenjagd mit dem iPhone
2012-05-24 Husum: Verkehrsüberwachung per Handy
2012-04-05 Remscheid: Knöllchenjagd mit dem iPhone
2012-01-16 Landkreis Miltenberg: Daten werden in Echzeit übertragen
2012-01-13 Stadthagen: „Knöllchen“ kommen jetzt aus dem Telefon
2012-01-06 Lemgo: Neues Verfahren für Ordnungswidrigkeiten im Sozialbereich

2011

2011-10-26 Rheine: Politessen kommen in Rheine mit dem Smartphone
2011-10-04 Schwedt: Politessen mit Knöllchen-App
2011-07-27 Aachen: Mit dem Smartphone dem Parksünder "auf der Spur"
2011-07-18 Meschede: "Knöllchen" per Handy: Meschede setzt neues System ein
2011-06-15 Aachen: Für jede Politesse gibts ein neues iPhone
2011-04-05 Rhein-Sieg-Kreis: Knöllchen schreiben mit dem Handy
2011-03-20 NRW: Strafzettel per Smartphone
2011-02-03 Unna: Das Knöllchen beschert jetzt das Mobiltelefon
2011-01-14 Solingen: Die App zum Knöllchen schreiben
2011-01-08 Lüdenscheid: iPhone - Kleiner Ersatz für die großen „Keulen“

2010

2010-12-29 Solingen: Knöllchen per iPhone senden
2010-12-26 Altena: iPhone statt Keule: Und Beweisfotos gibt‘s auch
2010-11-30 Schramberg: Knöllchen kommen per iPhone
2010-11-20 Tönisvorst: NRW-Gemeinde verteilt Knöllchen mit iPhone
2010-09-28 Werl: Bislang 9200 Parksünder zur Kasse gebeten -
Geld kommt allen zugut
2010-06-24 Rheinland-Pfalz: iKnöllchen: Ordnungsämter setzen zunehmend aufs iPhone
2010 / 06 NRW: Prozessänderung bei der Überwachung des ruhenden
Verkehrs bringt erhebliches Einsparpotential
2010-05-15 Alzey: Stadtverwaltung vollzieht Quantensprung
2010 / 02 Rhein-Erft-Kreis: Elektronische Bußgeldakte beim Rhein-Erft-Kreis
2010-02-25 Lemgo: Winter 2010: Ein Härtetest für mobile Datenerfassung
2010-01-27 Ratzeburg mit moderner iPhone-Technik

2009

2009-09-15 Ingolstadt: Mit dem Handy auf der Jagd nach Falschparkern


© by Schelhorn OWiG Software GmbH 2017 - Impressum